Kategorie: Museen

Die Galerie Alsacienne

Die Galerie Alsacienne befindet sich im berühmten Rohan Palais zu Straßburg und ist Austellungsort einer Vielzahl von Kunstwerken bedeutender, aus dem Elsass stammender Künstler des 19. Jahrhunderts bis hin zur Gegenwart. Die beeindruckende Ausstellung ist ein Teilbereich des Straßburger Museums für schöne Künste, das im ersten und zweiten Stockwerk sowie in einem Seitenflügel des imposanten […]

Musée Historique

Schon die Kulisse entführt in eine andere Epoche: Das imposante Musée Historique de la ville de Strasbourg ist im ehemaligen Schlachthaus der Stadt untergebracht. Dieses wunderschöne, schindelgedeckte Flügelgebäude aus dem späten 16. Jahrhunderts schaut direkt auf die träge dahin fließende Ill. Keine Skyline stört die historische Idylle. Sind Sie bereit in die Geschichte dieser außergewöhnlichen […]

Das Archäologische Museum

Das Archäologische Museum in Straßburg wurde bereits im 18. Jahrhundert als Privatsammlung ins Leben gerufen und ist damit das älteste Museum der Stadt. Untergebracht ist es im Palais Rohan, wo sich auch das Kunstgewerbemuseum und das Museum für bildendene Kunst befinden. Das Museum zeigt nicht etwa archäologische Funde aus ganz Frankreich, sondern ist ausschließlich auf […]

Musée des Arts Décoratifs

Im Erdgeschoss des Palais Rohan in Straßburg befindet sich das Musée des Arts Décoratifs. Im Museum kann man sowohl einige der Räume des Palais bestaunen, als auch eine Ausstellung mit bemerkenswerten Kunstgegenständen. Der Palais Rohan Der Palais Rohan, in dem das Musée des Arts Décoratifs untergebracht ist, ist eines der außergewöhnlichsten Bauwerke in Straßburg. Neben […]

Zoologisches Museum

Das Zoologische Museum in Straßburg besitzt eine der umfangreichsten naturkundlichen Sammlungen in Frankreich. Der prächtige Bau im Stile der Neo-Renaissance stammt aus dem Jahr 1893 und wurde von dem deutschen Architekten Otto Warth entworfen. Ein Museum, das Klein und Groß verzaubert Besucher jeden Alters können im Zoologischen Museum in Straßburg über eine abwechslungsreiche und erstaunliche […]

Tomi-Ungerer-Museum

Dem Anfang 2019  verstorbenen Illustrator, Schriftsteller und Grafiker Tomi Ungerer ist in Straßburg – seiner Heimatstadt – ein eigenes Museum gewidmet. Im November 2007 wurde es in der Villa Greiner eröffnet und beherbergt auf 700 Quadratmetern eine große Sammlung von Originalzeichnungen und Drucken Ungerers – ungefähr 8.000 Grafiken, Zeichnungen und Plakate sind im offiziell Internationales […]

Musée de l’Oeuvre Notre-Dame

Die deutsche Bezeichnung des Straßburger Musée de l’Oeuvre Notre-Dame ist „Frauenhausmuseum“. Möglicherweise bewirkt die Bezeichnung bei dem einen oder anderen Straßburg-Besucher die irrige Vorstellung, dass es sich bei diesem Museum um eine Frauenrechts-Aspekte thematisierende Einrichtung handeln könnte. Tatsächlich bezieht sich der Name aber auf den Ursprung der Einrichtung als Erinnerungsort für das Wirken der Bauhütte, […]

Musée Alsacien

Das Elsässische Museum (Musée Alsacien) in der Straßburger Altstadt liegt direkt am Ufer der Ill und ist die wichtigste Ausstellungseinrichtung für die Volkskultur der elsässischen Region. Das Museum hat seinen Standort in einem verwinkelten Komplex von fünf bürgerlichen, zumeist aus dem 18. Jahrhundert stammenden Fachwerkgebäuden, die um einen Innenhof gruppiert sind. Ein Rundgang in dem […]

Musée d’Art moderne et contemporain de Strasbourg (MAMCS)

Das MACMS ist ein weltbekanntes Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. In einem monumentalen Glasbau am Ufer der Ill gelegen, zeigt es Bilder, Skulpturen und dekorative Kunstgegenstände aus der Zeit des Impressionismus bis heute. Berühmte Werke berühmter Künstler Von Pablo Picasso bis Käthe Kollwitz, von Hans Arp bis Wassily Kandinsky und von Max Ernst bis […]